Unsere Aufgabe als Kinderzahnarzt:

Geduldig, verständnisvoll und mit sanften Methoden, spielerisch und effektiv.

Altersgerecht führen wir Ihr Kind an das Feld der Zahngesundheit heran. Es ist unsere Aufgabe als Kinderzahnarzt nicht nur Zähne zu schützen und deren richtige Entwicklung zu fördern, sondern auch das Bewusstsein für Zahngesundheit zu schaffen und dieses aufrechtzuerhalten.

Bei unseren kleineren Patienten setzen wir auf lang bewährte Hausmittel unserer Zahnfee 7-Stein und ihrer Helfer:  Zauberstäbe, Zaubersteine und Zaubertröpfchen. 
Und manchmal kommt auch ihre Zauberluft zum Einsatz. Mit magischen Maßnahmen lenken wir vom Geschehen im Mund ab und kommen so sicher ans Ziel.

Feenzauber bei Zahnfee 7-Stein.


Weitere Informationen
von unserer Zahnfee 7-Stein:

Warum sollte mein Kind zum Kinderzahnarzt gehen?

Kinderzahnheilkunde erfordert langjährige Erfahrung und Fingerspitzengefühl. Die zahnmedizinische Versorgung Ihres Kindes bedarf, je nach Alter einer individuellen Behandlungsmethode und einer besonderen Umgangsform.
 
Stellenweise muss das Bewusstsein für die Notwendigkeit von Zahnpflege erst noch geschaffen werden. Denn schließlich haben Kinder ganz andere Bedürfnisse als Erwachsene. Man sagt, Kinder würden weitaus weniger zukunftsorientiert im Hier und Jetzt leben. Mal sind sie selbstbewusst und sprudeln vor Energie, mal sind sie zurückhaltend oder ängstlich.

Wir denken, das ist nicht ungewöhnlich und auch gut so.

Was wir tun?

Gesundheit ab dem ersten Zahn: wir holen Ihr Kind an der richtigen Stelle ab und schaffen wichtige Grundlagen für die optimale Zahngesundheit im Erwachsenenalter.
 
Wir handeln mit Herz und Verstand. Als eine gezielt auf Kinder ausgerichtete Zahnarztpraxis sind wir auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen von 0 bis 15 Jahren bestens vorbereitet.